Textversion

Startseite

Firmung: Alle zwei Jahre (in den „ungeraden“ Jahren) findet in der Pfarreiengemeinschaft die Firmung statt, die Jugendlichen im 8. und 9. Schuljahr durch einen Bischof gespendet wird.

Die Jugendlichen werden rechtzeitig von uns angeschrieben und zur Vorbereitung eingeladen. Diese Vorbereitung findet gemeinsam für die Pfarreiengemeinschaft statt.

Informationen beim Büro der Pfarreiengemeinschaft.
Homepage der Firmvorbereitung

Verantwortliche für die Firmvorbereitung: Gemeindereferentin Petra Frey, Gemeindereferentin Ursula Pyra, Kaplan Jonas Weller, Gemeindereferent Hermann-Josef Schneider


Druckbare Version

Erstkommunion
Bestattung TrauerErstkommunionFirmung